Daniel Siegl (Rechtsanwalt – Partner der Kanzlei)

Geboren und aufgewachsen in Herten. Nach dem Abitur am Städt. Gymnasium Herten 1997 Zivildienst in der Seniorenbetreuung beim Caritas-Verband Herten e. V. Von 1999-2003 Jurastudium an der Ruhr-Universität Bochum. Von 2003-2005 juristischer Vorbereitungsdienst beim Oberlandesgericht Hamm (Stammdienststelle: Landgericht Essen). 2005 Erwerb der Befähigung zum Richteramt. Seit 2006 selbstständiger Rechtsanwalt in Gelsenkirchen-Buer. Schiedsrichter in mehreren wirtschaftsrechtlichen Verfahren nach der Schiedsgerichtsordnung der DIS (Streitwerte: 280.000 bis 1,1 Mio. Euro).

Mitglied der Strafverteidigervereinigung NRW e. V.

Ununterbrochene Dozententätigkeit seit 2005 in unterschiedlichen Rechtsgebieten. Auftraggeber u. a. Juristische Fakultät der Ruhr-Universität Bochum, Rechtswissenschaftliche Fakultät der FernUniversität in Hagen, Institut für öffentliche Verwaltung NRW (Hilden), Studieninstitut für kommunale Verwaltung der Stadt Essen, Kommunales Bindungswerk e. V. (Berlin), Studieninstitut für kommunale Verwaltung Sachsen-Anhalt e. V. (Magdeburg),  Rechtsanwaltskammer Hamm (anwaltlicher F-AG-Leiter für Rechtsreferendare am Landgericht Essen).

Etliche Vortragstätigkeiten zu Rechtsthemen, u. a. für die Handwerkskammer Münster in der Emscher-Lippe-Region, FBS Herten.